LOSLESEN!
Navigation
Der erste Schritt

ANGABEN ZUM BUCH

Titel Der erste Schritt

Autorin Pija Lindenbaum

Illustratorin Pija Lindenbaum

Übersetzung aus dem Schwedischen Jana Hemer

Ausgabe Deutsche Erstausgabe

Umfang 48 Seiten, gebunden

Format 22,5 × 29 cm

Preis EUR 18,00 [D] · EUR 18,50 [A]

Auslieferungstermin Februar 2023

ISBN 978-3-95470-276-3

Altersangabe Ab 4 Jahre

Der erste Schritt

Pija Lindenbaum

Packende Parabel über Gerechtigkeit

Ich bin in der Ringelblumengruppe, wir wohnen in dem Haus mit den roten Fensterläden. Die Primeln wohnen gegenüber. Und hinten im Baum wohnt die Schäfin. Es ist fast wie in der Kita, nur dass man nicht abgeholt wird. Hier macht alles Spaß. Wir springen Trampolin, wir machen Purzelbäume, wir malen tolle Bilder. Die Schäfin hat immer gute Ideen für uns. Die Primeln schälen solange Kartoffeln oder waschen unsere Socken. Das muss ja auch gemacht werden.

Eine packende Parabel über Gerechtigkeit

PREISE & AUSZEICHNUNGEN

Beste 7 im März 2023
White Ravens 2022
Beste 7 im April 2023
Esel des Monats im April 2023
Leselotse des Börsenblatts im Mai 2023
LUCHS des Monats im Juni 2023

Über die Autorin und Illustratorin

Pija Lindenbaum

Pija Lindenbaum, Jahrgang 1973, arbeitet seit ihrem Studium in Stockholm als Illustratorin, Grafikerin und Autorin. Sie gilt als eine der bedeutendsten Bilderbuchkünstlerinnen Schwedens.

mehr erfahren

Pressestimmen


»… eine aufregend poetische Parabel über die Frage nach sozialer Gereichtigkeit«
DIE ZEIT, Peter Neumann, 01.06.2023

»… anschaulich und kindgerecht ...«
Frankfurter Allgemeine Zeitung, Kim Maurus, 22. April 2023

»fabelhaft«
Frankfurter Rundschau, Judith von Sternburg, 11. Mai 2023

»Pija Lindenbaum schildert die ambivalenten Verhältnisse in kräftgen Farben, mit Witz und auf Augenhöhe.«
taz, Eva-Christina Maier, April 2023

»Bibliotheken jeder Größe wärmstens empfohlen.«
ekz. Bibliotheksservice GmBH

»… ein Gleichnis von individueller Freiheit, gegen Willkür und Begrenzung und für kindliche Selbstbestimmung ...«
Kulturfalter, Detlef Stallbaum, Juni 2023

»Bezaubernd, klug und sehr empfehlenswert ab 5 Jahren.«
bn.bibliotheksnachrichten

»Eine wunderbare Botschaft von Aufbruch, Gerechtigkeit und Demokratie.«
Der Evangelische Buchberater, Susanne Betz, 02/2023

Der erste Schritt

Der erste Schritt

Pija Lindenbaum

Packende Parabel über Gerechtigkeit

Ich bin in der Ringelblumengruppe, wir wohnen in dem Haus mit den roten Fensterläden. Die Primeln wohnen gegenüber. Und hinten im Baum wohnt die Schäfin. Es ist fast wie in der Kita, nur dass man nicht abgeholt wird. Hier macht alles Spaß. Wir springen Trampolin, wir machen Purzelbäume, wir malen tolle Bilder. Die Schäfin hat immer gute Ideen für uns. Die Primeln schälen solange Kartoffeln oder waschen unsere Socken. Das muss ja auch gemacht werden.

Eine packende Parabel über Gerechtigkeit

PREISE & AUSZEICHNUNGEN

Beste 7 im März 2023
White Ravens 2022
Beste 7 im April 2023
Esel des Monats im April 2023
Leselotse des Börsenblatts im Mai 2023
LUCHS des Monats im Juni 2023

ANGABEN ZUM BUCH

Titel Der erste Schritt

Autorin Pija Lindenbaum

Illustratorin Pija Lindenbaum

Übersetzung aus dem Schwedischen Jana Hemer

Ausgabe Deutsche Erstausgabe

Umfang 48 Seiten, gebunden

Format 22,5 × 29 cm

Preis EUR 18,00 [D] · EUR 18,50 [A]

Auslieferungstermin Februar 2023

ISBN 978-3-95470-276-3

Altersangabe Ab 4 Jahre

Über die Autorin und Illustratorin

Pija Lindenbaum

Pija Lindenbaum, Jahrgang 1973, arbeitet seit ihrem Studium in Stockholm als Illustratorin, Grafikerin und Autorin. Sie gilt als eine der bedeutendsten Bilderbuchkünstlerinnen Schwedens.

mehr erfahren

Pressestimmen


»… eine aufregend poetische Parabel über die Frage nach sozialer Gereichtigkeit«
DIE ZEIT, Peter Neumann, 01.06.2023

»… anschaulich und kindgerecht ...«
Frankfurter Allgemeine Zeitung, Kim Maurus, 22. April 2023

»fabelhaft«
Frankfurter Rundschau, Judith von Sternburg, 11. Mai 2023

»Pija Lindenbaum schildert die ambivalenten Verhältnisse in kräftgen Farben, mit Witz und auf Augenhöhe.«
taz, Eva-Christina Maier, April 2023

»Bibliotheken jeder Größe wärmstens empfohlen.«
ekz. Bibliotheksservice GmBH

»… ein Gleichnis von individueller Freiheit, gegen Willkür und Begrenzung und für kindliche Selbstbestimmung ...«
Kulturfalter, Detlef Stallbaum, Juni 2023

»Bezaubernd, klug und sehr empfehlenswert ab 5 Jahren.«
bn.bibliotheksnachrichten

»Eine wunderbare Botschaft von Aufbruch, Gerechtigkeit und Demokratie.«
Der Evangelische Buchberater, Susanne Betz, 02/2023