LOSLESEN!
Navigation
Heute schlafe ich bei Opa

ANGABEN ZUM BUCH

Titel Heute schlafe ich bei Opa

Autorin Cecilia Torudd

Illustratorin Cecilia Torudd

Übersetzung aus dem Schwedischen Monika Osberghaus

Ausgabe Deutsche Erstausgabe

Umfang 32 Seiten, gebunden

Format 18,3 × 21 cm

Preis EUR 10,00 [D] · EUR 10,30 [A]

Auslieferungstermin September 2017

ISBN 978-3-95470-166-7

Altersangabe Ab 4 Jahre

Heute schlafe ich bei Opa

Cecilia Torudd

Wie aufregend: Eine Nacht bei Opa übernachten!

kaufen bei

Heute fahren wir zu Opa. Mama behauptet, dass ich ihn kenne – aber das stimmt nicht. Er wohnt ja ganz weit weg. Während Mama weg ist, passt Opa auf mich auf. Zuerst ist das langweilig, dann ist es blöd – und dann wird es schön! Ich glaube, für Opa auch …

Über die Autorin und Illustratorin

Cecilie Torudd

Cecilia Torudd, Jahrgang 1942, studierte an der renommierten Konstfack in Stockholm. Sie war als Theaterdekorateurin, Werbegrafikerin und Kunstlehrerin tätig.

mehr erfahren

Pressestimmen

„Frech, witzig und alltagsnah."
Kilifü, 2017/2018

Heute schlafe ich bei Opa

Heute schlafe ich bei Opa

Cecilia Torudd

Wie aufregend: Eine Nacht bei Opa übernachten!

kaufen bei

Heute fahren wir zu Opa. Mama behauptet, dass ich ihn kenne – aber das stimmt nicht. Er wohnt ja ganz weit weg. Während Mama weg ist, passt Opa auf mich auf. Zuerst ist das langweilig, dann ist es blöd – und dann wird es schön! Ich glaube, für Opa auch …

ANGABEN ZUM BUCH

Titel Heute schlafe ich bei Opa

Autorin Cecilia Torudd

Illustratorin Cecilia Torudd

Übersetzung aus dem Schwedischen Monika Osberghaus

Ausgabe Deutsche Erstausgabe

Umfang 32 Seiten, gebunden

Format 18,3 × 21 cm

Preis EUR 10,00 [D] · EUR 10,30 [A]

Auslieferungstermin September 2017

ISBN 978-3-95470-166-7

Altersangabe Ab 4 Jahre

Über die Autorin und Illustratorin

Cecilie Torudd

Cecilia Torudd, Jahrgang 1942, studierte an der renommierten Konstfack in Stockholm. Sie war als Theaterdekorateurin, Werbegrafikerin und Kunstlehrerin tätig.

mehr erfahren

Pressestimmen

„Frech, witzig und alltagsnah."
Kilifü, 2017/2018