LOSLESEN!
Navigation
Bikos letzter Tag

ANGABEN ZUM BUCH

Titel Bikos letzter Tag

Autorin Saskia Hula

Illustratorin Eva Muszynski

Ausgabe Deutsche Erstausgabe

Umfang 32 Seiten, gebunden

Format 25,8 × 19,5 cm

Preis EUR 14,00 [D] · EUR 14,40 [A]

Auslieferungstermin September 2017

ISBN 978-3-95470-164-3

Altersangabe Ab 4 Jahre

Bikos letzter Tag

Saskia Hula | Eva Muszynski

Bewegende Bilder, tröstlicher Text: ein wichtiges und starkes Bilderbuch zum Thema Tod

kaufen bei

Am liebsten würde Biko nur noch schlafen. Beim Schlafen spürt er seine wehen Knochen nicht so sehr. Aber er muss doch aufpassen. Auf die Kinder. Auf das Haus. Auf die Katze und die Vögel im Garten. Und auf den Gartenzaun. Wenn er nur nicht immer so müde wäre.

mehr lesen →

Schließlich hebt Herrchen ihn hoch und trägt ihn zum Auto. Bei der Tierärztin beugt sich das große Kind zu Bikos Ohr. „Alles ist gut“, sagt es. „Von jetzt an passen wir aufeinander auf.“ Biko wundert sich. Wie sollen sie aufeinander aufpassen? Sie sind doch nur Menschen. Aber Biko ist froh. Jetzt endlich kann er die Augen zumachen und braucht sie nie wieder aufzumachen.

Geliebte Haustiere, die alt und krank werden – viele Kinder werden damit in ihrem Alltag konfrontiert. Ruhig und behutsam nähert sich das Buch diesem Thema an.

Über die Autorin und die Illustratorin

Saskia Hula

Saskia Hula, Jahrgang 1966, arbeitet seit vielen Jahren als Grundschullehrerin.

mehr erfahren

Eva Muszynski

Eva Muszynski, Jahrgang 1962, wurde in Berlin geboren und studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Berlin.

mehr erfahren

Pressestimmen

„Unglaublich tröstend."
Kilifü, 2017/18


„Kein einfaches, aber ein wichtiges Buch für alle, die mit dem Tod eines Haustiers umgehen müssen (…) Die Illustration ist zurückhaltend und fängt Mühen und Trauer gekonnt ein."
Olli und Molli im Kindergarten, 1/2018


„'Bikos letzter Tag' vermag kleine und große Hundefreunde zu trösten, die den Tod ihres geliebten Haustieres erleben müssen. Ein wirklich schönes, lesenswertes Buch für Kinder ab vier'."
DU UND DAS TIER 1/2018, das Magazin des Deutschen Tierschutzbundes

Bikos letzter Tag

Bikos letzter Tag

Saskia Hula | Eva Muszynski

Bewegende Bilder, tröstlicher Text: ein wichtiges und starkes Bilderbuch zum Thema Tod

kaufen bei

Am liebsten würde Biko nur noch schlafen. Beim Schlafen spürt er seine wehen Knochen nicht so sehr. Aber er muss doch aufpassen. Auf die Kinder. Auf das Haus. Auf die Katze und die Vögel im Garten. Und auf den Gartenzaun. Wenn er nur nicht immer so müde wäre.

mehr lesen →

Schließlich hebt Herrchen ihn hoch und trägt ihn zum Auto. Bei der Tierärztin beugt sich das große Kind zu Bikos Ohr. „Alles ist gut“, sagt es. „Von jetzt an passen wir aufeinander auf.“ Biko wundert sich. Wie sollen sie aufeinander aufpassen? Sie sind doch nur Menschen. Aber Biko ist froh. Jetzt endlich kann er die Augen zumachen und braucht sie nie wieder aufzumachen.

Geliebte Haustiere, die alt und krank werden – viele Kinder werden damit in ihrem Alltag konfrontiert. Ruhig und behutsam nähert sich das Buch diesem Thema an.

ANGABEN ZUM BUCH

Titel Bikos letzter Tag

Autorin Saskia Hula

Illustratorin Eva Muszynski

Ausgabe Deutsche Erstausgabe

Umfang 32 Seiten, gebunden

Format 25,8 × 19,5 cm

Preis EUR 14,00 [D] · EUR 14,40 [A]

Auslieferungstermin September 2017

ISBN 978-3-95470-164-3

Altersangabe Ab 4 Jahre

Über die Autorin und die Illustratorin

Saskia Hula

Saskia Hula, Jahrgang 1966, arbeitet seit vielen Jahren als Grundschullehrerin.

mehr erfahren

Eva Muszynski

Eva Muszynski, Jahrgang 1962, wurde in Berlin geboren und studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule der Künste Berlin.

mehr erfahren

Pressestimmen

„Unglaublich tröstend."
Kilifü, 2017/18


„Kein einfaches, aber ein wichtiges Buch für alle, die mit dem Tod eines Haustiers umgehen müssen (…) Die Illustration ist zurückhaltend und fängt Mühen und Trauer gekonnt ein."
Olli und Molli im Kindergarten, 1/2018


„'Bikos letzter Tag' vermag kleine und große Hundefreunde zu trösten, die den Tod ihres geliebten Haustieres erleben müssen. Ein wirklich schönes, lesenswertes Buch für Kinder ab vier'."
DU UND DAS TIER 1/2018, das Magazin des Deutschen Tierschutzbundes